Supply Chain Management

Branche: Industrie und Handel

den richtigen Supply Chain Manager finden

Neuaufbau einer Supply Chain

Ob ein Unternehmen ein bereits ausgebildetes SCM Organisationsmodell hat oder dieses erst aufbauen will ist ein Punkt bei der Suche nach der Führungsposition.

Der Kandidat für eine Aufbauposition muss überzeugend argumentieren können, erfahren im Umgang  mit Mitarbeitern und Unternehmensführung sein, Projekterfahrung haben und natürlich das entsprechende Handwerkszeug mitbringen.

In dieser Position gilt es die bestehenden Prozesse zu analysieren, konzeptionell den SCM Gedanken zu entwickeln, ein Projekt aufzusetzen und den Change Prozesse mit Unternehmensführung und Mitarbeitern zu steuern. Eine herausragende Aufgabe für den erfahrenen SCM Manager.

 

Supply Chain Weiterentwicklung

Unternehmen mit einer bestehenden SCM Organisation suchen eher eine Führungskraft um die vorhandenen Optimierungspotenziale in neuen Prozessen umzusetzen. Der Erfahrungshintergrund in unterschiedlichen Branchen (oder auch in einer spezifischen Branche wie die Automobilindustrie) mit Kenntnissen in Customer Service, Produktionsplanung, Materialwirtschaft und Logistik ist daher Voraussetzung um in Unternehmen neue Akzente zu setzen. Als Handwerkszeug soll daher der SCM Manager auch Kenntnisse in KVP, LEAN, KANBAN und weiteren tools mitbringen. 

  


Das individuelle Recruiting von Führungskräften mit speditionellen, industriellen oder handelstechnischem Hintergrund für die Schnittstellen zwischen Industrie, Handel, Vertrieb und Logistik ist eine besondere Herausforderung, der wir uns gerne stellen.

 

Durch unser weites Netzwerk kennen wir bereits viele potenziellen Kandidaten und können die richtigen Bewerber direkt ansprechen. 

 

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf - per Telefon oder mail:

 

LOGISTIC EXPERTS

Kontakt: Herr Martin Baecker

Tel. 0271 40 58 900

mail: m.baecker@logistic-experts.de