Honorare 2016 für Interim Management

Was kosten Interim Manager 2016 ?

Wir haben aufgrund der aktuellen Entwicklungen, Anfragen und Projekte für 2016 eine überarbeitete Tabelle für die Kosten von Interim Management Positionen in den Bereichen SCM, Einkauf, Logistik und Produktion veröffentlicht. Die dort genannten Sätze sind Durchschnittswerte, die mit den jeweils branchenspezifische Faktoren angepasst werden müssen. 

Die so ermittelten Honorare entsprechen dem aktuellen Markt, wobei es natürlich immer zu "Ausreißern" kommt. Im Rahmen unserer Tätigkeit als Interim Management Provider können Sie jedoch grundsätzlich mit diesen Honoraren rechnen. Projektspezifische Vereinbarungen ausgenommen.

 

 

Interim- Manager Tagessätze in € / Richtwerte 2016

Durchschnittswerte bundesweit für Unternehmen ab 250 Mitarbeiter

Technische Leitung
Werksleitung
Produktionsleitung/Fertigung
Leiter Produktionstechnik (Lean Management)
Betriebsleitung
Leiter Produktionsplanung
Montageleiter/Aussendienst
Ingenieur Produktion/Fertigung
Spezialist Arbeitsvorbereitung/Produktionsplanung
Techniker Produktion
 
 
Logistik
Leiter Logistik/Materialwirtschaft/Einkauf
Leiter Logistik/Supply Chain Management
Vertriebsingenieur
Leiter Lager
Spezialist Supply Chain Management
Zollexperte
 
Qualitätswesen
Leiter Qualitätswesen/Qualitätsmanagement
Laborleiter
Spezialist Qualitätswesen/Beauftragter
Mitarbeiter Qualitätswesen
 
 
Produktentwicklung / F&E - technisch -
Leiter Produktentwicklung
Leiter F & E
Leiter Konstruktion (Maschinenbau)
Spezialist F & E
Manager Produktentwicklung (Automotive)
Konstruktionstechniker 
 
 
Einkauf
COO
Einkaufsleiter 20 Berufsjahre
Einkäufer strategisch 15 Berufsjahre
Einkäufer Projekte 15 Berufsjahre
Einkäufer operativ 15 Berufsjahre
Einkäufer operativ 10 Berufsjahre

 

1.700

1.200
1.050
1.000
   950
   930
   780
   650
   600
                    
 
 
1.350
1.200
   920
   720
   600
      750
 
 
1.120
   950
   720
   600
 
 
 
1.500
1.400
1.050
   900
   700
   600
 
 
 
1.400
1.100
   950
   850
   800
   700

Diese Richtzahlen sind Mittelwerte beziehen sich auf den Index 100%. Kurzfristige Einsätze können bis zu 10% höher beaufschlagt werden. Bei langfristigen Verpflichtungen (über 6 Monate)  sind u.U. 10-15% Abschläge zu berücksichtigen.

Die Werte beziehen sich auf die Kosten, die beim Auftraggeber entstehen.

 

Alle Werte und Indexe finden Sie hier Tagessätze Interim Management

                           

Bei Bedarf an Fach- und Führungskräften - gleich ob für Festanstellungen oder Interim Positionen freuen wir uns auf Ihre Anfragen.

Mit freundlichem Gruß

Martin Baecker, Senior Consultant

PLAN50 & LOGISTIC EXPERTS

Kommentar schreiben

Kommentare: 0